Friedemann Heemsoth, Günter Brasgalla und Dr. Dirk Wieters hatten die Nase vorn
gute Beteiligung beim Dörpspokalschießen

Unlängst veranstaltete der Schützenverein Armsen sein traditionelles Dörpspokalschießen.

56 Teilnehmer, darunter auch viele „Nicht-Mitglieder“, versuchten möglichst hohe Ringzahlen zu erringen, um letztlich einen Pokal in den
Händen zu halten. Am Ende konnte der Kamp gegenüber dem Sande und dem Mühlenberg aber den Sieg für sich in Anspruch nehmen.
Einzelsieger mit 99 Ring von 100 möglichen wurden Friedemann Heemsoth, Günter Brasgalla und Dr. Dirk Wieters.

Dörpspokal Sieger 2018 grün

Die Sieger
v links: Peter Wicke, Melanie Hooge, Günter Brasgalla, Friedemann Heemsoth, Kim Heemsoth, Claus Heemsoth, Marian Rohlfing, Astrid Heemsoth und Lars Hooge mit Tochter

Jümmer Arger mit Wotan
(von Kirsten Akanho)

so heißt das neu Theaterstück der Armser Theatergruppe. Die Premiere findet am Dienstag den 2. Oktober um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Armsen statt.

IMG 20180910 WA0002

die Schauspieler (v.l.n.r): Marian Rohlfing, Erik Wieters, Melanie Hooge, Rolf Früchtenicht, Julia Rischbode, Bernd Hartendorf und Astrid Both

Sechs weiter Vorstellungen sollen den Zuschauer an seine Lachmuskeln erinnern:

Sonntag 07.10.2018 um 15:30 Uhr

Freitag 12.10.2018 um 19:30 Uhr

Samstag 13.10.2018 um 19:30 Uhr

Sonntag 14.10.2018 um 15:30 Uhr

Freitag 19.10.2018 um 19:30 Uhr

Samstag 20.10.2018 um 19:30 Uhr

Das Stück

Klara Epsen ist eine sehr beschäftigte Frau. Sie führt einen Antiquitätenladen und gleichzeitig ein Bestattungsunternehmen. Ihre ganze Leidenschaft gehört aber Wotan, ihrem Schleswiger Kaltblut, mit dem sie eine Pferdezucht aufbauen möchte. Immer an ihrer Seite ist Viehhändler Hannes Mattson, der schon lange in sie verliebt ist. Der Verkauf des Nachbargutes Wiemersbüttel scheint ihre Pläne zu durchkreuzen. Dort soll ein Naherholungsgebiet für Leute aus der Stadt entstehen und so mancher Bewohner des Ortes wittert schon das große Geld, das er mit Hilfe des Großinvestors Grimm und seiner Geliebten machen könnten. Auch der Pastor der Gemeinde, Klaras Bruder, ist da keine Ausnahme, denn er hat Schulden. Zur Umsetzung des Vorhabens werden aber Klaras Weiden benötigt und die wehrt sich nach Kräften. Unerwartete Hilfe bekommt sie von ihrem geliebten Wotan und auch auf Frauensolidarität ist Verlass. Lassen Sie sich überraschen von den Ereignissen der heiteren plattdeutschen Komödie.

 

Kartenvorverkauf:

Silke Heemsoth-Rohlfing
Tel.: 04238-943653

Aufführung:

Dorfgemeinschaftshaus
Armsen
Zum Sportplatz 9
27308 Kirchlinteln-Armsen
Eintritt: 8,-€

Verpflegung:

An den Sonntagen mit
Kaffee und Kuchen
ab 14:00 Uhr
an den Abenden steht
ein Imbisswagen bereit

Einlass:

Einlass jeweils eine Stunde vor
Beginn der Vorstellung.
Vorherige Sitzplatzreservierung
ist leider nicht möglich.